Unser Leistungsangebot im Bereich

CNC Brenn-/Plasmazuschnitte:


- Wir fertigen Einzelstücke und ganze Serien

- Alle Brennteile nach Zeichnungen im DXF oder DWG Format und Handskizzen

  bzw. Schablonen


Autogenes Brennschneiden:

Autogenzuschnitt für:

Alle Bereiche des Maschinen-

und Stahlbaus


Zuschnittfertigung:

Arbeitsformat:

Max. Länge: 9.000 mm

Max. Breite: 2.500 mm

Dicke: 6 - 200 mm


Anarbeitung:

Schweißfasenvorbereitung:

Durch autogenes Brennschneiden

bzw. Kantenformer.

Markieren durch HF Körner:

Regelbare Körnertiefe wie Punkt- oder Linienkörnung.


Material- und Brennschneidequalität:

Güte- und Maßabweichungen für das autogene Brennschneiden nach

DIN EN ISO 9013 ( DIN 2310 Teil 3 )


Prüfbescheinigungen nach DIN EN 10204

Werkbescheinigung 3.1

Weitere Prüfbescheinigungen auf Anfrage.

(Ultraschall und Z-Prüfungen)


Werkstoffe :

Unlegierte Baustähle wie S235JRG2, S355J2+N in Dicken von 6 – 200 mm.

Verschleißbeständige Stähle wie Hardox 400, Hardox 500


Weitere Werkstoffe, die wir dimensional eingeschränkt nicht auf Lager führen,

gerne auf Anfrage.




CNC Brenn-/Plasmazuschnitte

mbsieber Philosophie Leistungen Aktuell Service Jobs Kontakt
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per E-Mail senden Drucken

Wir sorgen für Ihren Erfolg.

Jobs