Aktuell

> mehr zum Thema

Spatenstich zur Firmenerweiterung der Firma Sieber in Dettingen


Am Mittwoch 22. Mai 2013 fand in Dettingen der symbolische Spatenstich zum Neubau unserer

Produktionshalle mit Büroanbau statt.


Die geladenen Gäste, darunter Bürgermeister Alois Ruf, Architekt Harald Wessner, die Bauunternehmer Max Wild und Leopold Aumann, Statiker Josef Müller, Geschäftsführer Herbert Sieber mit Frau Sabine, sowie Mitarbeiter der Firma Sieber versammelten sich am Baugrundstück und gaben den Startschuss für die Erdarbeiten.


Herr Sieber erklärte Details zur Historie der Firma und zum neuen Gebäude. So gibt es die Firma Sieber bereits seit 1870 und wird jetzt in 5. Generation geführt.


Das neue Gebäude wird eine Nutzfläche von 1.080 m2; haben. Davon 720 m2; Produktionshalle für Stahlbauteile für Stahl- und Maschinenbau, vom Zuschnitt bis zur fertigen Montage bis zu einem Stückgewicht von 10 t.

Ein Massivbau wird über 3 Etagen Platz für Büros, Lager, Aufenthalts- und Sozialräume bieten.

Herrn Sieber ist es wichtig, seinen Beschäftigten mit diesem Neubau ein optimales Arbeitsumfeld zu bieten. Er ist sich dessen bewusst, dass die Erfolgsgeschichte der Fa. Sieber nur mit engagierten und motivierten Mitarbeitern weitergeschrieben werden kann.


Darüber hinaus sollen laut Geschäftsführer Herbert Sieber, Unternehmen im lokalen Bereich bei der Umsetzung seines Projektes berücksichtigt werden.


Bürgermeister Alois Ruf, dessen Einsatz es lt. Bauherrn zu verdanken ist, dass überhaupt gebaut werden kann, begrüßte den Mut des jungen Geschäftsführers, dieses Projekt umzusetzen und wünschte den am Bau beteiligten Firmen einen unfallfreien Verlauf.

2014 - Neue Halle im vollen Betrieb

Oktober 2015


Mit Hochdruck wird derzeit an den neuen Büroräumen gearbeitet, somit wird ein Bezug der Administration im Jahr 2016 sehr wahrscheinlich.

Wir sorgen für Ihren Erfolg.

mbsieber Philosophie Leistungen Aktuell Service Jobs Kontakt
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per E-Mail senden Drucken